banner

Hier geht's zur Homepage des Hombrucher


Geschichtsvereins e.V.




                                         



Der Hombrucher Geschichtsverein


Genealogische Werkstatt

 

lädt ein

 


 

in die AWO Begegnungsstätte Hombruch, Tetschener Straße 2-4, 44225 Dortmund ein

 

Wir bieten allen beginnenden und fortgeschrittenen Familienforscherinnen und

 

Familienforschern

 

mit dieser Einrichtung, einen Treffpunkt, an dem gemeinsam geforscht, sich gegenseitig

 

geholfen und Wissen untereinander weitergegeben werden kann..

 

Unsere Termine:


      01.12.2017 Weihnachtsfeier

  • 12.01.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 02.02.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 02.03.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 13.04.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 04.05.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 08.06.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 06.07.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 07.09.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 12.10.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 09.11.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus
  • 07.12.2018  Teilnehmer tauschen Erfahrungen aus


     Wie beginne ich mit der Familienforschung?

 

    Wie überwinde ich den toten Punkt?

 

  Ich gebe gerne meine Erfahrungen und unseren Rat weiter, möchten aber auch von Ihrem

 

Wissen lernen.

 

Aus dem umfangreichen Daten-Bestand kann nicht nur für Dortmund, sondern für die gesamte

 

Region, Auskunft  gegeben werden.

 

Darüber hinaus bin ich gut vernetzt mit befreundeten Familienforschern.

 

Wer das wichtige Hilfsmittel für Genealogen - den eigenen Computer - sinnvoll für die


familiengeschichtliche Forschungsarbeit einsetzen möchte, findet in der Hombrucher

 

Werkstatt gute Voraussetzungen und Hilfestellung in allen Fragen.

 

Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne jegliche Verpflichtung, die Freude an diesem Hobby steht

 

im Vordergrund

 

 

 

Veranstaltungsort:
 

AWo Begegnungsstätte Hombruch
 

Tetschener Straße 2 - 4
 

44225 Dortmund